Schlagwort "Ladezeit"

Bremst SSL Ihren Shop aus?

26.02.2016

Deux escargotsSSL, das heutzutage eigentlich TLS heißt, ist ein Übertragungsprotokoll für Internetseiten, das dafür sorgt, dass nur Sender und Empfänger die gesendeten Daten lesen können.

Oder anders ausgedrückt - SSL sorgt dafür, dass Logindaten, Bankdaten und andere persönliche Angaben, die in Ihrem Shop eingetragen werden, nur dort ankommen, wo Sie hingehören - in Ihrem Shop.

Jeder Shop sollte daher ein SSL Zertifikat haben.

SSL funktioniert ganz grob erklärt wie folgt: Wenn der Client (Besucher) eine Seite auf dem Server (Shop) abruft, schickt der Server ihm zunächst das Zertifikat. Der Client (in diesem Fall der Browser) prüft, ob das Zertifikat gültig und vertrauenswürdig ist. Anschließend werden "Schlüssel getauscht", das heißt, die beiden einigen sich darauf, wie Daten zu ver- und wieder zu entschlüsseln sind, so dass ihre Nachrichten kein Fremder mitlesen kann.

zum Beitrag »

Kategorien: Recht & Sicher | Schlagworte: Ladezeit, Performance, SSL, TLS

Wie schnell ist Ihre Website? Kostenloser Online-Check

20.08.2012

Websites, die schnell laden, sind erfolgreicher. Sie verzeichnen weniger Besucherabsprünge und mehr Umsätze. Kein Wunder, denn sowohl Besucher als auch Google honorieren es, wenn die Inhalte schnell zur Verfügung stehen.

Auch für Mobile Geräte ist die Performance wichtig.

Speed of the Web ist ein kostenloser Online-Service, mit dem Sie Ihre Website auf verschiedene Performance-Indikatoren testen können. Darüber hinaus erhalten Sie wertvolle Tipps zur Verbesserung.

www.speedoftheweb.org

zum Beitrag »

Kategorien: Marketing: SEO & Co. | Schlagworte: Coole Tools, Ladezeit, Linktipp, Performance

Wie schnell lädt Ihre Website?

12.08.2011

Die Performance einer Website ist nicht nur wichtig für Besucher, sondern auch für Suchmaschinen.

Es gibt zahlreiche Tools, mit denen die Ladezeit einer Website analysiert werden kann. Eines davon ist loads.in. Es misst nicht nur die Gesamt-Geschwindigkeit, sondern auch, wie lange die einzelnen Elemente dauern.

Neben dem Browser, für den die Performance gemessen werden soll, können Sie auch einen Standort des simulierten Besuchers angeben. So können Sie z. B. messen, wie schnell Ihre Website in Deutschland und wie schnell sie in Amerika angezeigt wird.

Mehr als 4 - 5 Sekunden sollte die Ladezeit in der Regel nicht betragen, anderenfalls sollten Sie überlegen, ob Sie in eine Performance-Optimierung investieren.

zum Beitrag »

Kategorien: Marketing: SEO & Co. | Schlagworte: Ladezeit, Optimierung, Performance

Wie alle anderen Websites verwendet auch unsere Cookies. Wenn du unsere Website verwendest, stimmst du dem zu.

Folgende Cookies zulassen:

Alle akzeptieren

Mehr Infos


Welche Cookies werden gesetzt?

Marketing
_fbp Dieses Cookie verwendet Facebook, um Werbeprodukte anzuzeigen.
Notwendig
PHPSESSID Behält die Einstellungen der Seite des Benutzers bei allen Seitenanfragen bei.
robin_marketing_popup Sorgt dafür, dass das Marketing-Popup nicht bei jedem Seitenwechsel erneut aufpoppt.
dwa_cookie_noticed Speichert die Einwilligungen zu den Cookies für ein Jahr. Dieser Cookie kann zurückgesetzt werden, wenn die Einwilligung entzogen werden soll.
Statistik
_pk_id Matomo - Cookie zum Speichern einiger Details über den Benutzer, z. B. der eindeutigen Besucher-ID (anonymisiert), notwendig zum Zählen wiederkehrender Besucher. - Speicherdauer 13 Monate
_pk_ses Matomo-Cookie zur Speicherung Sessionabhängiger Nutzerdaten - Speicherdauer 30 Minuten

Bessere Newsletter schreiben

Wirksame Newsletter - Webinar am 16.06.